Nachdem ich im Herbst 2013 meine bisherige Arbeitsstelle in der Cavradischlucht aufgegeben hatte, entschied ich mich im Zentrum der Hämatitzone von Neuem zu beginnen. In den ersten Tagen war natürlich allerhand Schutt von den "Bänken" zu räumen und Seile anzubringen um die Arbeitsstelle für die Strahlersaison zu sichern. Doch die Arbeit zahlte sich bereits nach 4 Tagen in Form einer ersten kleinen Kluft aus. Die Kristalle hatten eher bescheidene Größen, waren jedoch von schöner Qualität... diese Galerie wird über das gesamte Jahr weiter ergänzt, die Berschreibungen sind in Zukunft direkt bei den Bildern zu lesen! Viel Spaß und eine erfolgreiche Strahlersaison 2014!

Go to top