Seit Anfang Juli 09 überzeugt das Museum mit einer komplett neuen Ausstellung. Die Vitrinen wurden mit vielen Neufunden und klassischen Mineral-Stufen bestückt (großzügig und attraktiv gestaltet). Dem Besucher wird ein gutes Bild der tujetscher Mineralvorkommen vermittelt und zwischen wunderbaren Rauchquarz-Gwindeln leuchtet sogar der aussergewöhnliche Milarit von Conrad Berther. Unbedingt ansehen! Die Öffnungszeiten für den Sommer sind vom 1. Juli bis zum 31. Oktober, jeweils Dienstag und Donnerstag von 15-18 Uhr + jeden 1.Sonntag im Monat. Weitere Infos-->

Go to top